Fachlich verantwortliche Mitarbeiter/innen der Werkstätten

Tagung der Wäschereifachkräfte

Tagung in Präsenz

Textilreinigungen und Wäschereien gehören zu den energieintensiven Gewerken. Im Branchenvergleich aller deutschen Handwerksbetriebe führen Textilreinigungsunternehmen damit das Feld der Energieverbraucher an; im Durchschnitt benötigen sie hierfür 10‑15 % ihres Jahres­umsatzes und verursachen dadurch etwa 9 % der gesamten Energiekosten aller deutschen Handwerksbetriebe. (Quelle: ZDH)

Schwerpunktthema dieser Tagung ist die Energieeffizienz. Wie gelingt es Kosten zu reduzieren ohne Qualität zu mindern? Ein gelungenes Wäschereikonzept stellt die Lebenshilfe Roßlau vor. Die moderne Wäscherei wurde in 2020 eröffnet und gilt als ein Musterbeispiel. Neben der Besichtigung wird unser Referent Joachim Krause die theoretischen Daten und Fakten zur Energieeffizienz aufzeigen. Weiterer Bestandteil der Tagung sind die gemeinsame Diskussion sowue der Erfahrungsaustausch der Teilnehmerinnen und Teilnehmer untereinander.

Bitte teilen Sie uns Ihre weiteren Themenwünsche vorab mit. Bitte nutzen Sie dafür unser Anmeldeformular auf dieser Website.

Kostenbeitrag:
295 EUR inkl. Abendessen und Tagungsverpflegung

Anmeldung:
Anmeldeschluss ist der 12.04.2024. Sie erhalten nach Anmeldeschluss eine Einladung per E-Mail.

Bitte beachten Sie:
Bei einer Buchung unserer Tagung sind die Übernachtungskosten nicht enthalten. Das jeweilige Hotel buchen Sie bitte eigenständig.

Ihre weiteren Fragen zu der Fortbildungsveranstaltung beantworten wir gerne per E-Mail an fortbildung@gdw-mitte.de oder telefonisch unter 0561 475 966-35.

Einwilligung zur Nutzung. Diese Website verwendet Google Analytics und Schriften von fonts.com.
Ihre Einwilligung in deren Nutzung ist freiwillig und kann jederzeit widerrufen werden.
Eine einfache Widerrufsmöglichkeit sowie weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Ablehnen Akzeptieren